Bunker - Die letzten Tage
 
D 2002  
Format Nic
Länge (min) 89
Produktion ...
Produzenten ...
Regie Martina Reuter, Gavin Hodge
Drehbuch ...
Kamera ...
Schnitt Peter Domsch
Ton ...
Musik ...
Synopsis In den letzten Tagen des Dritten Reiches waren die Berliner Bunker Schauplatz eines verzweifelten Überlebenskampfes. Der Film zeigt das unterirdische Bunkerlabyrinth in Berlin und erzählt vom Überleben der Menschen in diesen Schutzräumen während des Zweiten Weltkriegs.
Kontakt Edition Salzgeber
Website
< top >
Kroko Der Stummfilmpianist Tears Of Kali Lübbos Frau wartet Hab mich lieb! Der Junker und der Kommunist Contriva-Video Bunker - Die letzten Tage Bruno S. - Die Fremde ist der Tod BlowUpJunkies