Bruno S. - Die Fremde ist der Tod
 
D 2002  
Format DV
Länge (min) 60
Produktion ICON FILM in Koproduktion mit Virus Film, Berlin
Produzenten Herbert Schwering
Regie Miron Zownir
Drehbuch Miron Zownir
Kamera Philipp Virus, Mirko Wache, Horst Herz
Schnitt Philipp Virus
Untertitel Studio Kitsune
Musik Bruno S.
Synopsis Ein Porträt über Bruno S., der als Kaspar Hauser-Darsteller in Werner Herzogs Film "Jeder für sich und Gott gegen alle" berühmt wurde und viel zu schnell wieder in Vergessenheit geriet.
Kontakt Philipp Virus
< top >
Kroko Der Stummfilmpianist Tears Of Kali Lübbos Frau wartet Hab mich lieb! Der Junker und der Kommunist Contriva-Video Bunker - Die letzten Tage Bruno S. - Die Fremde ist der Tod BlowUpJunkies